Browsed by
Autor: Sehnsucht Freiheit

Norwegen im Rückblick

Norwegen im Rückblick

Wir sind nun schon eine ganze Weile wieder in Schweden. Rückblickend wollen wir über Norwegen noch einiges sagen… Mit einem Dieselfahrzeug kann man, im Gegensatz zum Benziner, so einiges sparen. Der günstigste Dieselpreis lag bei umgerechnet 1,30 Euro/l. Die Benzinpreise hingegen schwankten zwischen 1,62 – 1,72 Euro/l. Es gibt gerade im nördlicherem Bereich viele Mautstraßen. Diese werden angekündigt, mit Preisangaben für LKW und PKW. Auf den Strecken, die wir gefahren sind, hatten wir Angaben von 1,60 – 3,20 Euro pro…

Weiterlesen Weiterlesen

Norwegen

Norwegen

Letzten Mittwoch sind wir wieder Richtung Norden gestartet. Über Dänemark und Schweden ging es für uns dieses Mal nach Norwegen. In der Nähe des Hardangervidda Nationalparks haben uns an den zwei Tagen, die wir dort waren, jede Menge Ziegen auf dem Parkplatz besucht. Tunnel begleiteten uns ohne Ende von dort Richtung Westen. Tunnel-Kreisverkehre sowie ein Tunnel von 27 km Länge haben eine feine Lichtershow für ihre Passanten im petto. Auch wenn wir uns nicht für die Fjorde entschieden haben, wurden…

Weiterlesen Weiterlesen

Rittergut Endschütz

Rittergut Endschütz

Vor unserer eigentlichen Reise haben wir ein paar Tage auf dem Rittergut Endschütz in Thüringen verbracht. Hach, was war das schön dort! Man fühlt sich in eine völlig andere Zeit versetzt. Die Gutsherrin Susann hat aus ihrem Gut ein kleines Paradies für sich und ihre Gäste geschaffen. Hut ab, was sie in den vergangenen 15 Jahren alles vollbracht hat! Aber nicht allein das Rittergut hat uns eine schöne Zeit geschenkt. Auch die Leute, die wir dort kennenlernen durften: Unter anderem…

Weiterlesen Weiterlesen

9 Wochen Schweden

9 Wochen Schweden

Nach genau 9 Wochen in Schweden, sind wir zurück in Deutschland. In Skane (Südschweden) ist es schwer, eine Übernachtungsmöglichkeit zu finden. Und wenn, dann bekommt man Polizeibesuch. So wie wir vorgestern. Ok, wir hatten vergessen, dass die Gegend um Malmö kein so sicheres Pflaster für Freicamper in der Urlaubszeit ist. Wie ist nun Schweden? Mit einem Wort: GROßARTIG! Die Landschaften sind vielfältig – von Agrarlandschaft (Gott sei Dank nicht zu viel) über Hügel, saftige Wiesen, viele Wälder bis hin zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Karge Schönheiten

Karge Schönheiten

Nachdem wir den Tresticklan Nationalpark verlassen hatten, sind wir entlang des Dalslandkanals Richtung Norden gezogen. Die Landschaft um den Dalslandkanal ist großartig. die Straßen teilweise unbefestigt, so dass es besser ist, schön sutsche zu fahren. Wir genießen sowas ja! Eine Nacht verbrachten wir am Dalslandkanal, auf dem Prachttaucher und Kanadagänse zu Hause sind. Wer einmal im Westen Schwedens unterwegs ist, der sollte sich die Gegend um / oberhalb Ed unbedingt ansehen. Sehr zu empfehlen! Wir haben den Fulufjället Nationalpark angesteuert….

Weiterlesen Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen